Etimex TC - Qualität
Etimex TC - Qualität
Etimex TC - Qualität

ETIMEX: FÜR INNOVATIVE VERFAHREN UND SICHERE QUALITÄT

Den Blick fokussiert auf Kundenanforderungen, Design, Stückzahlen und Wirtschaftlichkeit:
Wir wählen den wirtschaftlichsten und funktional optimalen Fertigungsprozess aus – Blasformen, Spritzguss oder eine Kombination beider Verfahren. Und ent­wickeln diesen stetig weiter.

Kombinieren von Blasformen und Spritzguss für die fluid­­dichte Verbindung zweier Rohre. Effekt: Vermei­den der jeweils deutlich teureren Herstellung des gesamten Bauteils allein per Spritzguss (Werkzeug-/Anlagengröße) bzw. allein per Blasformen (hoher Verschnitt).

 

Saugblasverfahren an einer Doppelstation, bei dem zwischen zwei oder mehr Stationen mit je einer Blasform bzw. einem Blaswerkzeug gewechselt werden kann. Effekt: Einsparung von Energie, Zykluszeit und Kosten.

Modulares Blockventil: eine modulare Ventilbaugruppe zur Steuerung des Wasserzulaufs. Sie sorgt für eine flexible Ausnutzung in unterschiedlichen Bauräumen. Die Wasserweiche kann mit dem ETIMEX Durchflussmesser, einem Durchflussregler, Ventil und Filter komplementiert werden.

Speziell für Sprüharme wurde eine besondere Rastgeometrie entwickelt. Hier kommt es darauf an, ein ästhetisches Bauteil mit hohen Steifigkeits- und Dichtigkeitsanforderungen kostengünstig herzustellen. Auch in ähnlichen Bauteilen einsetzbar.

Etimex TC - Qualität

VERANTWORTLICHKEIT DURCH ALLE PROZESSE

Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung gehen Hand in Hand: Das ETIMEX Qualitätsmanagement wird von unabhängigen Zertifizierungsstellen überwacht und auditiert. Aktueller Zertifizierungsstand 2018: IATF 16949:2016 (ohne Produktentwicklung) - DIN EN ISO 9001: 2008 (Qualität) – DIN EN ISO 14001: 2004 (Umwelt) – BS OHSAS 18001: 2007 (Sicherheit) – DIN EN ISO 50001: 2011 (Energiemanagement).

Umfassende Qualitätskontrollen – angefangen bei der Werker-Selbstkontrolle bis hin zur kontinuier­lichen In­line-Prüfung der Prozesse – sichern unsere hohen Stan­dards im Alltag. Zahlreiche Untersuchungen mittels Maßprüfungen, analytischer Verfahren und Bau­­­teil­tests gewährleisten die Einhaltung der Produktquali­­­tät. Analytische Prüfungen – etwa den Schmelzfließ­in­dex des Materials – führen wir bereits bei der Warenein­gangskontrolle durch. Unabhängige zertifi­zier­te
Fir­men prüfen und bescheinigen regelmäßig die Mess­mittel. Zahlreiche Kundenaudits bestätigen unse­ren hohen Standard.

Zertifikate

BS OHSAS 18001

ISO 9001/ISO 14001

ISO 9001/ISO 14001 – Hranice

IATF 16949:2016 – Bad Salzdetfurth

IATF 16949:2016 – Hranice

IATF 16949:2016 – Rottenacker

IATF 16949:2016 – Waltershausen

ISO 50001

Und Ihr Bedarf?
Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen individuell auf Sie zugeschnittene Produkte zu entwickeln.

Kontaktieren Sie uns